Unternehmen

Unser Geschäftsmodell ist auf dem Wissen aufgebaut, dass Erfolg die Fähigkeit verlangt, schnell Entscheidungen zu treffen, die auf umfangreiche und strukturierte Marktinformationen basieren. Um diese auf eine neue und systematische Art und Weise nutzen zu können, setzen wir eine Kombination aus Informationen, hochentwickelte IT-Kompetenzen und Risikomanagement ein. Unterstützt wird das von einer begleitenden R&D-Strategie und einer kontinuierlichen Produktverbesserung.

Ein Track record von 1991 bis heute zeigt, dass wir uns in den letzten anderthalb Jahrzehnten immer – auch in für den Finanzmarkt schwierigen Zeiten wie der Golf Krieg oder die jüngste Finanzkrise in 2008 – behaupten konnten.

Heute managen wir 404 M USD (Stand 06/2016) in drei einzigartigen Investmentprogrammen: Estlander & Partners Global Markets, Estlander & Partners Alpha Trend und die Kombination der beiden, d.H. Estlander & Partners Freedom. Alle Programme sind CTAs (Commodity Trading Advisors), die den Nutzen aus Veränderungen ziehen wie z.B. Schwankungen in den globalen Anlagepreisen und Wechsel in der Risikobereitschaft.

Ausgehend von den zwei Universitätsstädten in Finnland, Helsinki und Vaasa, und unserer Niederlassung in München haben wir ein Team von 25 Angestellten, die auf umfangreiche Erfahrung in Handel, Fondsmanagement und Vertrieb zurückgreifen können und auf unsere gemeinsamen Ziele hinarbeiten.

Estlander & Partners wird von der finnischen Aufsichtsbehörde FFSA (Finnish Financial Supervisory Authority) sowie von der NFA (National Futures Association) in den USA gesetzlich reguliert.